Einbruchserie in Buskow

Vergangenen Freitag wurde in Buskow wieder eingebrochen. Diesmal ergriffen die Täter die Flucht, nachdem die Hunde das eindringen bemerkten.

Der Sachschaden durch den Versuch, mit dem Bolzenschneider den Aussenborder zu entwenden liegt bei etwa 1.000 Euro.