Zeugen gesucht

Neuruppin – Im Rahmen der Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung an einem auf einem Grundstück der Regattastraße abgestellten Pkw am Abend des 20.10.2020 ergaben sich für die Kriminalpolizei neue Ermittlungsansätze. Laut Zeugenaussagen sollen sich gegen 19.15 Uhr neben der dortigen Badewiese in Höhe der Fitnessgeräte drei Personen, vermutlich Männer, aufgehalten haben. Diese Personen, von denen zwei hellere Jacken getragen haben sollen, könnten wichtige Zeugen zu dem Sachverhalt sein. Die Kriminalpolizei bittet dringend, dass sich diese Personen in der Polizeiinspektion OPR unter der Telefonnummer 03391/3540 oder über die Internetseite der Polizei (www.polizei.brandenburg.de) melden. Auch andere Zeugen, die an dem Abend Beobachtungen getätigt haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, oder weitere Hinweise zur Tat bzw. dem oder den Tätern geben können, mögen sich bitte ebenfalls bei der Polizei melden.