Slipway Altfriesack

Wer sein Boot unterhalb der Schleuse Altfriesack einsetzen möchte, nimmt am besten den Slipway Altfriesack.

Dieser befindet sich direkt unterhalb der Schleuse und von hier kommt man in etwa 300 Metern in den Bützsee.

Im Bützsee ist zu beachten, dass die Fahrrinne nicht verlassen werden darf.

Der Slipway selbst ist offenbar kostenlos nutzbar aber ein wenig blöd angelegt, da man mit seinem entsprechend langen Gespann nicht ganz easy um die Ecken kommt und das Einfädeln zwischen Wohnhaus und Gemüsegarten braucht etwas Erfahrung beim rückwärts fahren mit Trailer.
Ausserdem ist zu beachten, dass der Slipway vor dem Wasser endet und man nicht ins Wasser hineinfährt.
Wer dies doch versucht, dürfte seinen Trailer satt versenken.
Ein Parkplatz findet sich keine hundert Meter entfernt oberhalb der Zugbrücke und damit oberhalb der Schleuse.
Von hier aus steht einer Tour von knapp 25km in Richtung Berlin nichts im Wege. Die Fahrt führt durch Moorgebiete, Wälder und Felder.
Bis auf den Bützsee gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 8km/h.