Pkw beschädigt – Frau in Gewahrsam genommen

Neuruppin – Die Besitzerin eines Pkw Dacia beobachtete am Donnerstagabend eine Frau, die an dem auf dem Parkplatz am Ruppiner Einkaufszentrum abgestellten Fahrzeug den Heckscheibenwischer beschädigte. Sie informierte die Polizei und die Beamten konnten die Frau – eine polizeibekannte 38-jährige Deutsche – feststellen und zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam nehmen. Die wegen dieser Delikte bekannte Frau wurde einem Arzt vorgestellt, der ihre Gewahrsamstauglichkeit bescheinigte. Die Zelle beschmutzte sie mit Kot und Urin, die Kosten für die Reinigung wird sie übernehmen müssen. Heute wurde sie zur psychiatrischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.