Besoffen vors Auto gesprungen

Neuruppin – Ein 21-jähriger afghanischer Staatsangehöriger lief am Samstag, 24.10.2020 gegen 16:00 Uhr am Fahrbahnrand der Bundesstraße 167 zwischen Neuruppin und Alt Ruppin entlang. Plötzlich sprang er ohne erkennbaren Grund auf die Fahrbahn, so dass ein 23-jähriger Fahrzeugführer stark bremsen und auf die Gegenfahrspur ausweichen musste, eine Kollision konnte gerade noch vermieden werden. Ein Atemalkoholtest bei dem 21-Jährigen ergab später einen Wert von 3,92 Promille. Aufgrund seines körperlichen und psychischen Zustandes wurde die Rettung angefordert, durch die der 21-Jährige in eine geschlossene Station des Krankenhauses verbracht wurde. Personen- oder Sachschaden entstand bei dem Vorfall nicht. Der 21-Jährige hatte ein Fahrrad mit dabei, welches er kurz vorher in der Neuruppiner Walther-Rathenau-Straße entwendet hatte. Es wurde wieder an die Geschädigte übergeben. Gegen den 21-Jährigen wurden Strafanzeigen wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Fahrraddiebstahls gefertigt.

Notes

  • 7 Tages Inzidenz in OPR

    42,5 am 22.02.2021 (+0, +0)
    36,4 am 20.02.2021 (+4 Inf.,0 Verst.)
    41,5 am 18.02.2021 (+9 Inf.,+2 Verst.)
    44,5 am 17.02.2021 (+7 Inf.,+2 Verst.)
    60,7 am 16.02.2021 (+3, +3)
    59,7 am 15.02.2021 (+1, 0)
    59,7 am 14.02.2021 (+4 Inf., 0 Verst.)
    62,7 am 13.02.2021 (+13 Inf., 0 Verst.)
    62,7 am 12.02.2021 (-4 Inf., +3 Verst.)
    79,9 am 11.02.2021 (+12 Inf., +1 Verst.)
    92,0 am 10.02.2021 (+24 Inf., +2 Verst.)
    92,0 am 09.02.2021
    104,2 am 08.02.2021
    107,2 am 07.02.2021
    125,4 am 06.02.2021
    140,6 am 05.02.2021
    166,9 am 04.02.2021
    236,7 am 03.02.2021
    246,8 am 01.02.2021
    300,4 am 31.01.2021
    320,7 am 30.01.2021
    282,2 am 29.01.2021
    316,6 am 28.01.2021
    362,1 am 27.01.2021