Einbruch in Putlitz

Putlitz – Der Bewohner eines Einfamilienhauses im Burghofer Feld bemerkte gestern Abend gegen 19.20 Uhr bei seiner Rückkehr nach Hause, dass vor seinem Grundstück ein ihm unbekannter Pkw Opel parkte. Als er dann zu seinen Haus ging, bemerkte er, dass die Terrassentür offen stand. Hierbei fiel ihm auf, dass der vor dem Haus stehende Opel sehr schnell davon fuhr. Im Inneren des Hauses war alles durchwühlt. Die Täter hatten sich gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zum Haus verschafft. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden.