Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Wir bieten auf diesem Blog Informationen zur Freizeitgestaltung in der Ostprignitz und im Ruppiner Land an.

Die Artikel sind kostenlos und frei zugänglich. Finanziert wird das ganze durch Werbung, die wir selbst auf diesen Seiten als Betreiber einbetten.

Die Adresse unserer Website ist: http://www.in-opr.de.

Die meisten Artikel werden von Klaus Baumdick selbst geschrieben, der aufgrund einer reinen Privatinitiative dieses Blog betreibt.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Medien

Die Benutzerregistrierung ist abgeschaltet.

Kontaktformulare

Regulär müsste jede Webseite ein Kontaktformular anbieten. Dies widerspricht jedoch der Datenschutzgrundverordnung DSGVO.

Wenn Sie also Kontakt zu uns aufnehmen möchten, senden Sie uns einfach eine E-Mail, rufen uns an oder schauen bei uns im Laden vorbei.

Cookies

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Keine

Mit wem wir deine Daten teilen

Niemand

Wie lange wir deine Daten speichern

Gar nicht

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Alle

Wohin wir deine Daten senden

Nirgendwohin

Wie wir deine Daten schützen

Indem wir sie nicht besitzen

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Da wir keine Daten von Dritten besitzen, dürfte es auch nicht zu Datenschutzverletzungen kommen.
Maximal wären wir selbst betroffen.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Niemandem

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Überhaupt keine

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte ist Klaus Baumdick, erreichbar unter der im Impressum angegebenen Adresse.

Rechte am Bild

Jedes Bild auf diesem Blog ist von Klaus Baumdick persönlich angefertigt worden.
Somit liegen alle Bildrechte auf diesem Blog bei Klaus Baumdick.